WDEM – Max Daub unterliegt im Finale!

Neuer Westdeutscher Einzelmeister wird Jakob Weber (PWR Wasseralfingen). Er besiegt Max Daub im Wiederholungsspiel des Finales mit 3:2 Toren. Das erste Spiel endete 5:5 Unentschieden.

Der TKC71 war mit 4 Aktiven am Start. Andreas Sigle (28.) und Michael Kleofasz (21.) scheiterten in der Vorrunde. Robert Matanovic überraschte mit der Teilnahme am Achtelfinale. Hier verlor er in zwei Spielen gegen den amtierenden deutschen Einzelmeister Artur Merke. Max Daub qualifizierte sich souverän für das Viertelfinale. Hier bezwang er Michael Link (Kaiserslautern), nach einem weiteren Sieg über Jörg Kuhn (TFB Drispenstedt) zog er in das Finale ein.

Am Ende hatte Jakob Weber das bessere Ende auf seiner Seite. In einem hochklassigen Finale musste das Wiederholungsspiel entscheiden! Glückwunsch an Jakob zum dritten Sektionstitel und klasse Leistung von Max zum Abschluss des Tipp Kick Jahres 2022!

Siegerbild

Werbung