TKC 71 nimmt Trainingsspielbetrieb wieder auf!

 1021.Trainingsmeisterschaft vom 03.07.2020

Mit einem Sieg von Bundesligaspieler Max Daub ist der TKC 71 wieder in den Trainingsspielbetrieb eingestiegen. Vorstand Andreas Sigle hat mit seinem Hygienekonzept die Verantwortlichen der Stadt Ditzingen überzeugt und konnte am Freitagabend 8 Aktive im kleinen Saal der Karl-Koch-Halle begrüßen.

Vor allem die Jungs freuten sich wieder den zwölfeckigen Ball in die Maschen zu jagen. Doch auch die „Alten“ konnten es kaum erwarten wieder in den Wettstreit zu treten. Hier die Ergebnisse:

F80EF0C8-7902-48E0-B65E-9FD4317172EF

3A7DB41E-C8F3-4A24-8222-CE50CA816269
Leon Tabler (l.) und Noah Schönberg beim Corona-Restart