Ergebnisdienst – 38. Baden-Württembergische Einzelmeisterschaft vom 15.12.2018

Toller Erfolg für die Jugend des TKC

Am gestrigen Samstag reisten 5 Akteure des TKC Hirschlanden zum Traditionsturnier nach Karlsruhe. Unter anderem waren auch unsere Jugendspieler mit von der Partie.

Nach der Vorrunde im Schweizer System war das Turnier für Peter Oechsle leider beendet. Lediglich Robert Matanovic konnte sich für die KO Runde qualifizieren. Dort unterlag er im Achtelfinale Lokalmatador Georg Schwartz (SG Karlsruhe/Mayence)

Unsere Jugendlichen schlugen sich toll und zeigten eine klasse Leistung. Die beste Punkteausbeute nach der Vorrunde sicherte sich Martin Loch und gewann damit den Pokal für den besten U18 Spieler des Turniers.

Leon Tabler und Noah Schönberg belegten die Plätze 3 und 5 und rundeten damit das Ergebnis ab.

Wir gratulieren herzlich!

Unsere drei Jungspunde Noah Schönberg, Martin Loch, Leon Tabler (v.l.)

Der U18 Sieger Martin Loch

Werbeanzeigen