Max Daub – Deutscher Vizemeister 2018!

Eine tolle Leistung von Max Daub bei der 53. Deutschen Einzelmeisterschaft in Berlin. Er konnte seine Gruppe gewinnen und traf im Endspiel auf Michael Kaus (Gallus Frankfurt). In einem offensiv geführten Spiel behielt der Frankfurter mit 5:3 Toren aus Hirschlander Sicht „leider“ die Oberhand! Artur Merke erreichte ebenfalls die Endrunde. Weitere Details folgen.

Herzlichen Glückwunsch zur Deutschen Vizemeisterschaft an Max und natürlich auch an den neuen Titelträger Michael Kaus!

Deutscher Vizemeister – Max Daub
Advertisements